tislog-office

Lademittelverwaltung in TISLOG

Webinar: Lademittelverwaltung in TISLOG

Softwaregestützte Lademittelverwaltung? Mit TISLOG kein Problem!

Die Spezialisten der TIS GmbH und Entwickler der TISLOG Logistiksoftware arbeiten eng mit Kunden und Anwendern zusammen. Der Bedarf nach bestimmten Lösungen wird so schnell erkannt und in unserer Applikation umgesetzt. Auf diese Weise hat sich die TISLOG-Logistiksoftware mit der Zeit zu einer vielseitigen Anwendung mit unzähligen Optionen entwickelt.

Lademittel und Behälter, wie Paletten, Gitterboxen, Fässer oder Kisten sind für den Transport von Waren und Gütern unverzichtbar, jedoch für viele Betriebe schwierig im Blick zu behalten. Auch hier bietet TISLOG eine Lösung für die Praxis: die Lademittelverwaltung.

Die Optionen dieser TISLOG-Funktion reichen über die Dokumentation eines reinen Lademitteltausches auf dem Mobilgerät während einer Tour weit hinaus. Unser Referent Mike Ahlmann führt Sie in diesem Webinar durch die vielfältigen Erfassungsmöglichkeiten der Anwendung und demonstriert Ihnen die intuitive Bedienung der mobilen Oberfläche. Im Anschluss an seinen Vortrag oder auch später freut er sich auf Ihre Fragen und Anregungen.

Alle Termine für dieses Webinar

Alle Termine für dieses Webinar


Serientermine

TIS-Webinar | Lademittelverwaltung in TISLOG

Unsere Webinare finden ONLINE statt und sind KOSTENFREI!
Lademittelverwaltung mit TISLOG? Kein Problem!
Lademittel sind für viele Betriebe schwierig im Blick zu behalten. Hier bietet TISLOG eine Lösung für die Praxis: die Lademittelverwaltung.
Unser Referent Mike Ahlmann führt Sie in diesem Webinar durch die vielfältigen Erfassungsmöglichkeiten der Anwendung und demonstriert Ihnen die intuitive Bedienung der mobilen Oberfläche.

Serientermine

TIS-Webinar | Lademittelverwaltung in TISLOG

Unsere Webinare finden ONLINE statt und sind KOSTENFREI!
Lademittelverwaltung mit TISLOG? Kein Problem!
Lademittel sind für viele Betriebe schwierig im Blick zu behalten. Hier bietet TISLOG eine Lösung für die Praxis: die Lademittelverwaltung.
Unser Referent Mike Ahlmann führt Sie in diesem Webinar durch die vielfältigen Erfassungsmöglichkeiten der Anwendung und demonstriert Ihnen die intuitive Bedienung der mobilen Oberfläche.

Serientermine

TIS-Webinar | Lademittelverwaltung in TISLOG

Unsere Webinare finden ONLINE statt und sind KOSTENFREI!
Lademittelverwaltung mit TISLOG? Kein Problem!
Lademittel sind für viele Betriebe schwierig im Blick zu behalten. Hier bietet TISLOG eine Lösung für die Praxis: die Lademittelverwaltung.
Unser Referent Mike Ahlmann führt Sie in diesem Webinar durch die vielfältigen Erfassungsmöglichkeiten der Anwendung und demonstriert Ihnen die intuitive Bedienung der mobilen Oberfläche.

So funktioniert die Anmeldung

Unsere Webinare finden über die Plattform Zoom im Internet statt. Sie nehmen teil, indem Sie sich von Ihrem eigenen PC aus in einen virtuellen Seminarraum einloggen. Dort hören Sie den Referenten und bekommen wichtige Schaubilder eingeblendet. Sie bekommen auch die Möglichkeit, Fragen an den Referenten zu stellen.

Um an der Zoom-Sitzung teilzunehmen, können Sie den Zoom Desktop-Client herunterladen und installieren oder direkt Ihren Browser benutzen.
Bitte beachten Sie, dass dazu ggf. Hilfe aus Ihrer IT-Abteilung nötig sein könnte, falls Sie keine Berechtigung für Installationen haben sollten.
Um pünktlich am Meeting teilnehmen zu können, empfehlen wir, die Installation rechtzeitig vorzunehmen.

Anleitung für die Teilnahme an Zoom-Webinaren:
An einem Meeting teilnehmen – Zoom Help Center

Zoom-Webinar als Audiokonferenz beitreten (beispielsweise wenn der PC keine Lautsprecher hat):
Per Telefon an einem Meeting teilnehmen – Zoom Help Center

Für die Tonübertragung müssen Lautsprecher oder Kopfhörer an Ihrem PC angeschlossen sein! Bitte löschen Sie Ihren Cache und nutzen Sie aktuelle Browser-Versionen von Chrome oder Firefox für unsere Onlineseminare. Im Anschluß an das Webinar bekommen Sie auf Wunsch die gezeigten Webinar-Unterlagen per Email zugeschickt.

Bitte melden Sie Ihre Teilnahme an!

Jeder Teilnehmer muss mit einer eigenen E-Mailadresse einzeln angemeldet werden.
Bitte beachten Sie, dass Sie mit Ihrer Anmeldung einwilligen, weitere Informationen von uns über das aktuelle und künftige Webinare zu erhalten.
Diese Einwilligung können Sie selbstverständlich jederzeit schriftlich per E-Mail an marketing@tis-gmbh.de widerrufen.

Nutzen Sie für Ihre Anmeldung bitte das Anmeldeformular direkt auf der Seite des jeweiligen Webinars, an dem Sie teilnehmen möchten.
Eine Anmeldung ist bis 2 Tage vor Webinarbeginn möglich.

Ein bis zwei Tage vor dem Webinar erhalten angemeldete Teilnehmer von uns die Zugangsdaten und Informationen zum Log-In per E-Mail zugestellt.

Sollten Sie sich bereits angemeldet haben, diese Teilnahme-Einladung jedoch NICHT bis zum Vortag des Webinars erhalten haben, überprüfen Sie bitte auch Ihren SPAM-Filter oder melden Sie sich bitte erneut an.

Haben Sie noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns. Wir helfen gern weiter.

Diese Webinare könnten Sie ebenfalls interessieren

TISLOG
Logistics & Mobility

Logistiksoftware für Ihr mobiles Auftragsmanagement